22. Deutscher Sekttag

Einmal im Jahr veranstaltet die Rotkäppchen Sektkellerei in Freyburg an der Unstrut einen Tag der offenen Tür. Zur 22. Ausgabe des Deutschen Sekttags am 11. Mai können sich Besucher über hausgemachte Leckerbissen und Live-Bands mit bekannten Hits zum Mitsingen freuen. In spannenden Führungen entdecken die Gäste unter anderem das größte Cuvéefass Deutschlands und erfahren mehr über die traditionsreiche Sektherstellung. Das stimmungsvolle Highlight am Abend ist das Konzert mit dem Meister der gefühlvollen deutschen Popmusik Laith Al-Deen. Am Nachmittag präsentiert Leon Brandl in seiner Partyshow als Nr. 1 Double die größten Hits von Andreas Gabalier. Durch seine verblüffende Ähnlichkeit mit dem österreichischen Kultstar ist er, wie sein Vorbild, ein volksnaher Rock`n`Roller und Publikumsmagnet. Zum Staunen, Wundern und Träumen lädt die Seifenblasenshow von „Two Elements“ ein, und bezaubert damit Zuschauer jeden Alters. Im Zeitraum von 12 bis 18 Uhr fi nden alle halbe Stunde Führungen durch die historischen Kellergewölbe zum größten Cuvéefass Deutschlands statt. Derart mit Sektgenuss eingedeckt, kann man dann in entspannter Atmosphäre im Liegestuhl dem Liedschreiber Felix Veit lauschen sowie pikante Köstlichkeiten und süße Verlockungen genießen.