Anmeldung

 

 

Öffnungszeiten

Montag
zu
Dienstag
ab 19:00
Mittwoch
zu
Donnerstag
zu
Freitag
zu
Samstag
zu
Sonntag
zu

jeden letzten Freitag

im Monat ab 19Uhr

  • Besucher
  • 0.png9.png2.png5.png5.png9.png

Herzlich Willkommen

______________________________________________________________________________________________________________________

Mundartabend 2016

 

Der Freyburger Heimatdichter, Martin Pietzsch, bekannt durch seine frühere Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Freyburg bzw. als Standesbeamter ist uns bekannt durch seine Gedichte und Verse, welche er
nach seinem Tod seinen Kindern hinterlassen hat. So entstand im Jahr 2013 die Idee zwischen unserem Vereinsvorsitzenden Manfred Göx und Andreas und Thomas Pietzsch, einen Mundartabend durchzuführen. Es wurden
Vereinsmitglieder aber auch Freyburger Bürger angesprochen, diese Gedichte vorzutragen und sofort war die Bereitschaft da.
So fand im Oktober 2013 der 1. Freyburger Mundartabend im Schützenhaus Freyburg statt. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Die Organisatoren und Mitwirkenden aber vor allem das Publikum waren begeistert.
Der 2. Mundartabend wurde im November 2014 an zwei Abenden durchgeführt.
Der 3. Mundartabend am 15. und 16. Januar 2016 war ein besonderer Höhepunkt, nämlich der 100. Geburtstag von Martin Pietzsch.

Mundartabend 00x

An beiden Abenden war der Saal des Schützenhauses jeweils mit 160 Gästen ausverkauft.
Alle Mitwirkenden haben wieder, wie schon in den Jahren zuvor, mit Begeisterung die Gedichte vorgetragen.
Und das Publikum war, wie auch in den vergangenen Jahren begeistert.
Mit den Mundartabenden konnte unser Verein auch einen Beitrag zur Kultur in unserer Heimatstadt leisten.
Beachtlich dabei ist, dass bis jetzt kein Vers oder Gedicht doppelt vorgetragen wurde, außer dem über die Grenzen der Stadt Freyburg bekannten Gedicht " Dr Fedderweiße", was bei keiner Veranstaltung fehlen darf.
Der 4. Mundartabend ist bereits für März 2017 geplant.