Pflege der deutschen Weinkultur

Die Weinfreunde Saale-Unstrut e.V. rufen auf:

+++ Eure Stimme ist gefragt +++

Das Deutsche Weininstitut möchte mit der Hilfe aller Weinliebhaber erreichen, dass die deutsche Weinkultur als immaterielles Kulturerbe der UNESCO anerkannt wird.

Stimmt bis spätestens 30. September 2019 unter dem folgenden Link ab und tragt zur Pflege der deutschen Weinkultur aktiv bei!

https://www.deutscheweine.de/aktuelles/abstimmung-weinkultur/

18. Saale-Weinmeile

Das diesjährige Motto

Tritt ein – geniesse und verweile,

das ist die Tradition der Meile.

Die Saale-Weinmeile ist eine alljährlich zu Pfingsten stattfindende Veranstaltung für Weinfreunde, für die Liebhaber der Saale-Unstrut-Region und für Touristen und Einheimische.

Am Pfingstsamstag und -sonntag präsentieren täglich ab 9 Uhr die Winzer und Anwohner zwischen der Kurstadt Bad Kösen und dem Weindorf Roßbach unterhalb der Weinberge ein stilvolles Fest Rund um den eigenen Wein. Auf der 6 km langen Wegstrecke kann der Weinfreund zum einen bei bekannten Weingütern einkehren als auch bei den vielen Winzern, die ihren Wein im Nebenerwerb oder als Hobby anbauen. Der Eintritt ist frei.

Aber auch außerhalb der Saale-Weinmeile zu Pfingsten ist unsere Weinregion eine Reise wert. Viele Strauß- und Besenwirtschaften erwarten Sie das ganze Jahr über. Perfekt ausgebaute Rad- und Fußwanderwege entlang der Saale und Unstrut und eine herrliche, oft ursprüngliche Natur lassen Sie eine unvergessliche Zeit verbringen. Erleben Sie den Wein dort, wo er wächst!

22. Deutscher Sekttag

Einmal im Jahr veranstaltet die Rotkäppchen Sektkellerei in Freyburg an der Unstrut einen Tag der offenen Tür. Zur 22. Ausgabe des Deutschen Sekttags am 11. Mai können sich Besucher über hausgemachte Leckerbissen und Live-Bands mit bekannten Hits zum Mitsingen freuen. In spannenden Führungen entdecken die Gäste unter anderem das größte Cuvéefass Deutschlands und erfahren mehr über die traditionsreiche Sektherstellung. Das stimmungsvolle Highlight am Abend ist das Konzert mit dem Meister der gefühlvollen deutschen Popmusik Laith Al-Deen. Am Nachmittag präsentiert Leon Brandl in seiner Partyshow als Nr. 1 Double die größten Hits von Andreas Gabalier. Durch seine verblüffende Ähnlichkeit mit dem österreichischen Kultstar ist er, wie sein Vorbild, ein volksnaher Rock`n`Roller und Publikumsmagnet. Zum Staunen, Wundern und Träumen lädt die Seifenblasenshow von „Two Elements“ ein, und bezaubert damit Zuschauer jeden Alters. Im Zeitraum von 12 bis 18 Uhr fi nden alle halbe Stunde Führungen durch die historischen Kellergewölbe zum größten Cuvéefass Deutschlands statt. Derart mit Sektgenuss eingedeckt, kann man dann in entspannter Atmosphäre im Liegestuhl dem Liedschreiber Felix Veit lauschen sowie pikante Köstlichkeiten und süße Verlockungen genießen.

17. Freyburger Weinfrühling

Bei frühlingshaften Temperaturen Wein genießen und einige schöne Stunden verbringen? Das ist ab dem 01. Mai wieder in einem ganz besonderem Rahmen möglich, denn die Eröffnung des Freyburger Weinfrühlings jährt sich dieses Jahr zum 17. Mal. Ein Grund mehr, die idyllischen Weinberge unserer Region zu besuchen.

Was bietet der Freyburger Weinfrühling?

Die feierliche Eröffnung wird durch den Bürgermeister der Stadt Freyburg, Udo Mänicke, dem Weinbaupräsidenten Siegfried Boy und dem Weinadel von Saale und Unstrut durchgeführt. Der Fanfarenzug Großjena e.V. sorgt dabei wieder für die wohlklingende Unserstützung der Veranstaltung. Doch danach geht es natürlich erst richtig los.

Auf der ungefähr sechs Kilometer langen Strecke können die Gäste neben der malerischen Aussicht und dem regionalem Wein, auch Musik genießen und Ausstellungen rund um unsere Stadt besuchen. Ganz nach dem Motto „Junger Wein in alten Mauern“. Die Winzervereinigung lockt beispielsweise mit einer öffentlichen Führung durch ihren Holzfasskeller.